Kommen Sie und machen Tauchgänge
SNORKEL® Diving Center

Kommen Sie und machen Tauchgänge
SNORKEL® Diving Center

Tauchplätze

Boreas

Dauer der Fahrt: 35 Minuten

Die „Pellworm" war ein alter Schleppdampfer der deutschen Marine mit 38 Meter Kiellänge, die nach dem Krieg mit dem Namen „Boreas" unter Panama-Flagge fuhr und als ziviler Schlepper eingesetzt wurde.

Nachdem sie wegen Drogenhandel in Gewahrsam genommen wurde, wurde sie gekauft und als Touristenattraktion versenkt. Sie liegt im Südosten von La Llosa von Palamos auf einer schmalen Sandbank, mit leichter Schlagseite nach Backbord, Bug Richtung offenes Meer.

Der höchste Punkt ist die Brücke, bei – 18 Meter Tiefe und der niedrigste die Schiffsschraube bei – 32 Meter Tiefe. Man kann den Laderaum besichtigen, durch den Maschinenraum tauchen, Meeraale zwischen den Motoren finden und dann zum Deck aufsteigen, zum Steuerhaus.

Eine Menge Leben bedeckt das Wrack, Schwämme, Nacktschnecken, Drachenköpfe. Bei Sonnenauf- und -untergang scheinen grosse Schwärme von Gelbstriemen, Bastardmakrelen und Zweibindenbrassen in diesem gespenstischen Riesen Schutz zu suchen …. Es erwartet Euch.

català
español
français
english
deutsch
nederland
italiano